FÜNF SCHICKSALE.

EINE BESTIMMUNG.

Man nennt sie die Herzlosen und wo sie auftauchen, folgen Tod und Zerstörung. Denn der dunkle Gott Sarduk hat sie gesegnet und ihnen eine neue Bestimmung verliehen: in seinem Namen die Seelen der Schuldigen zu rauben.


 

EINE DÜSTERE FANTASY ÜBER

DIE FREIHEIT

Welchen Wert hat die Freiheit und wie weit sind wir bereit zu gehen, um sie zu verteidigen? Diesen Fragen müssen sich die Hauptfiguren stellen – und ihre eigenen Antworten finden.

DAS SCHICKSAL

So oft scheint es, als stünde die Geschichte eines Lebens bereits geschrieben. Doch die Figuren müssen feststellen, dass es nicht immer ein unverrückbares Schicksal gibt und sie ihren Weg allein gehen müssen.

DAS BÖSE

Das Böse schlummerten in allen Herzen. Zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, wird es sich ausbreiten und das Leben der Figuren an sich reißen. Doch steckt hinter jeder bösen Tat wirklich ein böser Mensch?

DIE FIGUREN

LIONESS
CERISE
CHAUCER
XANDER
RHENNON
LIONESS
CERISE
CHAUCER
XANDER
RHENNON

Die letzte Überlebende ihres Stammes. Eine Unschuldige im Gefängnis. Ein Dichter auf der Suche nach Ruhm und Reichtum. Ein Bergarbeiter, der die Stimme der Geister hört. Und ein Sohn von altem Adel, der gegen seinen Willen das Erbe seines Vaters antreten muss.

»Die Chronik der Herzlosen« erzählt die Geschichten von fünf sehr unterschiedlichen Figuren, die jeder auf ihre Weise vom vorbestimmten Weg abkamen und als Geschöpfe des dunklen Gotts eine neue Bestimmung fanden.

Illustrationen © 2019 Esther Wagner

www.fantastronautin.de

MOUSEOVER OR TAP

DIE WELT

Vor 50 Jahren entfachte die Gier des letzten Kaisers den Zorn seines Volkes und brachte das Imperium zu Fall. Die kaisertreuen Adeligen flohen in den Norden und formierten mit den Grafschaften eine neue Allianz. Im Süden hingegen triumphieren die Rebellen und gründeten die Republik. Nun herrscht ein zerbrechlicher Frieden zwischen den beiden Mächten. Ein Frieden, der nur allzu leicht in einen Krieg umschlagen könnte.

KARTE ANSEHEN

Geografisch

cdh_lp_karte_01_geografisch.jpg
cdh_lp_karte_02_politisch.jpg

Politisch

DIE REPUBLIK

Freiheit für alle Völker. Dieser edlen Mission hatten sich die Rebellion verschrieben. Nach dem Triumph über den Kaiser und seine Gefolgsleute gründeten sie die Republik Pourponien, deren Senat seitdem die Macht ausübt. Seitdem kämpft der junge Staat um sein Fortbestehen.

DIE GRAFSCHAFTEN

Auch 50 Jahre nach dem Fall des Kaiserreichs halten die Adelshäuser der Grafschaften an dessen alten Werten fest. Allerdings sind sich die Herrscherinnen und Herrscher nicht immer einig. Sie werden ein starkes Bündnis schmieden müssen, wenn sie gegen die Republik bestehen wollen.

DIE SPLITTERLANDE

Weit im Westen liegen die mysteriösen Splitterlande. Sie reichen von den öden Ascheinseln im Norden bis zu den sengenden Glutlanden im Süden und bergen viele Geheimnisse, die noch auf ihre Entdeckung warten.

DIE AUTORIN

ÜBER MICH

Mein Name ist Katharina Jach. Ich bin eine verlagsunabhängige Autorin und schreibe Fantasy und Science-Fiction. »Die Chronik der Herzlosen« ist mein erster Roman und ein echtes Herzensprojekt für mich.

Wenn ich also nicht gerade meiner Arbeit als freie Texterin nachgehe, sitze ich hinter meinem Rechner und verwandle Koffein in Fantasiewelten. Mein Ziel ist klar: Ich will meinen Leserinnen und Lesern ein unterhaltsames und hervorragend gemachtes Buch vorzulegen.

Foto © Stephanie Koshka – www.fieberherz.de

  • Twitter
  • Instagram

DEMNÄCHST IM HANDEL

Der Roman bekommt gerade noch seinen letzten Schliff. Wenn er fertig ist, wird er als Taschenbuch und Ebook erhältlich sein. Die Veröffentlichung ist für den Herbst 2019 geplant.

BALD HIER ERHÄLTLICH

ALLES NEUE GIBT'S

IM NEWSLETTER

© 2019 KATHARINA JACH

Einblicke in die Entstehung des Romans, wichtige Neuigkeiten und vieles weitere um mein Leben als Autorin erfährst du im Newsletter.